0 0

ROTPUNKT: sozial engagiert

 
Wir bei ROTPUNKT engagieren uns bei vielen sozialen Projekten in der Region, aber auch überregional.
Ob Geld- oder Sachspenden – wir möchten dort helfen, wo Hilfe nötig ist und unterstützen unter anderem die "Bad Hersfelder Tafel", "Die Brücke - psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle" 
sowie das Kinderhospiz "Kleine Helden" und einige Tierschutzorganisationen.

Der gute Wille, etwas zu verändern und zu helfen, ist uns ein Herzenswunsch!

Wir freuen uns auf die Vorstellung Ihres persönlichen Projektes und Ihre Nachricht per E-Mail info@rotpunkt4u.de


Weihnachten im Schuhkarton 2018

Erstmalig haben wir vom ROTPUNKT-Team bei "Weihnachten im Schuhkarton" mitgemacht.

Unter dem Motto "Kindern Freude und Perspektiven bieten" haben wir 22 Pakete gepackt. Jeder konnte sich aussuchen, ob er für ein Mädchen oder einen Jungen packen möchte.

Nach der Shoppingtour kamen eine Menge wundervoller Geschenke zusammen: von Kleidungsstücken über Malstifte oder auch Kuscheltiere bis hin zur Zahnbürste war alles dabei.

Es hat einen Riesen-Spaß gemacht, Teil der Idee von "Weihnachten im Schuhkarton" zu sein.

Unter www.weihnachten-im-schuhkarton.org können Sie sich weitere Informationen holen.

Und für das nächste Jahr unbedingt vormerken!


Mudy Angel Run gegen Brustkrebs

Unser ROTPUNKT-Team hat am 19. August 2018 erstmals am Mudy Angel Run teilgenommen.

Der „Muddy Angel Run“ ist Europas #1 Schlammlauf für Frauen, bei dem die gute Stimmung, Schlamm und auch die Hindernisse im Vordergrund stehen. Die Events sind eine tolle Möglichkeit, um auf das Thema Brustkrebs aufmerksam zu machen, durch Sport vorzusorgen und Betroffenen Kraft zu geben.
Neben Aufklärung und Kommunikation rund um das Thema werden auch weiterführende Initiativen unterstützt. Von jedem Ticket und von jedem Merchandise-Artikel werden 1 € an Brustkrebs Deutschland e.V. gespendet. 

Somit hat ROTPUNKT über 125 Euro spenden können. 
Den Mädels hat es so viel Spaß gemacht, dass sie im nächsten Jahr bestimmt wieder teilnehmen werden.


Kleine Helden: erneute Spende für das Kinderhospiz

Für den 12. Deutschen Behindertentag am 11. August 2018 in Bad Hersfeld haben wir uns etwas ganz Besonders einfallen lassen: bedruckte Isolierflaschen mit dem Spruch:
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich".

Und da uns das Kinderhospiz "Kleine Helden" sehr ans Herz gewachsen ist, spenden wir den Teilerlös der verkauften Produkte in Höhe von 250 Euro sehr gerne an das Kinderhospiz "Kleine Helden".



12. Behindertentag 2018

Der 12. Deutsche Behindertentag am 11. August 2018 in Bad Hersfeld war wieder Grund für uns als Sponsor, unseren Stand am Marktplatz mit bunten Isolierkannen und -flaschen zu bestücken und unser Glücksrad glühen zu lassen.

Wir hatten super viel Spaß, haben jede Menge Bekannte getroffen und viel Lob für unsere eigens bedruckten Isolierflaschen und T-Shirts bekommen. 

Einen Teilerlös der verkauften Produkte spenden wir natürlich wieder.
"Die Kleinen Helden" erhalten von uns sagenhafte 250 Euro.



FEED THE PET
Ganz besonders liegt dem Team von ROTPUNKT auch das Wohl von Tieren am Herzen.
Unter FEED THE PET haben wir diverse Aktionen zusammengefasst, um gemeinsam auf Tierleid aufmerksam zu machen und mit Spendengeldern zu unterstützen. 

Es handelt sich hierbei z.B. um Aktionen auf unserer Seite www.facebook.com/rotpunkt4u.de/ oder um gesammelte Spendengelder, die unsere Mitarbeiter jeden Monat für ein vorher ausgewähltes Projekt geben.

Ob für Hunde und Katzen oder Kaninchen: die gesammelten Spenden kommen direkt dort an, wo die Hilfe benötigt wird.

Hier möchten wir in chronologischer Reihenfolge zeigen, wie vielfältig die Einsatzmöglichkeiten sind:



Oktober 2018: Open Shelter – Open Mind e.V.

Ein deutsch-rumänisches Gemeinschaftsprojekt, deren Mitglieder vor Ort in Rumänien Pionierarbeit leisten. Open Shelter – Open Mind ermöglicht es, den eingefangenen Straßenhunden, die im Tierheim vor sich vegetieren, eine neue Perspektive zu bieten: ein riesiges Stück Land, auf welchem diese meistens nicht vermittelbaren Hunde dennoch ein Leben in Ruhe und im Rudel genießen können.

Wir konnten 300 Euro sammeln und freuen uns sehr, hier zu helfen.

Unter www.openshelter-openmind.de erhalten Sie einen Einblick in die Arbeit des Vereins.



September 2018: Falknerei Schanze

Im September haben wir uns diesmal etwas außergewöhnliche Tiere ausgesucht und Spenden für den hier ortsansässigen Greifvogelschutz im Team gesammelt: 250 Euro sind zusammengekommen!
Michael Schanze hat es sich zur Aufgabe gemacht, kranke und verletzte Greife zu pflegen und zu versorgen, um sie dann wieder der Natur zuzuführen! Unterstützt wird er hierbei von der Kleintierpraxis in Kirchheim und Susanne Schuster! 
Unter www.falknereischanze.de erhalten Sie weitere Informationen zu der spannenden Arbeit des Falkners.



August 2018: Stray Animal Rescue

Ein rumänisches Tierheim mit Kastrationsprojekt: mit sehr geringen finanziellen Mitteln konnte auf dem Tierheimgelände eine kleine Kastrationsklinik erbaut werden, in welcher die Bewohner aus umliegenden Städten und Dörfern Ihre Tiere kostenlos kastrieren und impfen lassen können, um weiteren Nachwuchs zu verhindern. Denn Welpen werden tagtäglich ausgesetzt, führen ein Leben ohne Futter und letztlich auch ohne Zukunft.
Im August konnte das ROTPUNKT-Team 200 Euro sammeln spenden.
Unter www.facebook.com/StrayAnimalRescue erhalten Sie weitere Informationen



Juli 2018: Saving Angels Deutschland e.V.

Und wieder konnte das ROTPUNKT-Team eine hohe Summe von 200 Euro an einen Verein spenden, der sich um über 500 Hunde in rumänischen Sheltern kümmert und sie versorgt: medizinisch und mit viel Herz.
Unter www.saving-angels-deutschland.de erfahren Sie, was auch Sie zur Unterstützung beitragen können.



Juni 2018: Sache Vet Clinic Rumänien – Laura Fincu

Auch im Juni haben wir wieder für Laura Fincu und ihre Projekte gesammelt und gespendet: 200 Euro kamen zusammen!
Laura und ihr Team kümmern sich in Rumänien um Strassenhunde und -katzen, impfen und kastrieren sie kostenlos für die Halter! Sie klärt auf und versucht, die Situation vor Ort zu verbessern!
Erfahren Sie mehr über die Arbeit von Laura Fincu unter: www.facebook.com/sachevetclinic



Mai 2018: Privatinitiative "Hilfe für Tiere in Not - Oberaula" 

Auch im Mai haben wir wieder für eine Tierschutzorganisation gesammelt! Diesmal haben wir uns für eine Privatinitiative entschieden. 
Insgesamt gehen 250 Euro an die Hilfe für Tiere in Not Oberaula! 
Unter www.tiere-in-not-oberaula.jimdo.com können Sie sich weiterführend informieren.



April 2018: Sache Vet Clinic Rumänien – Laura Fincu

Im April haben wir erstmalig für Laura Fincu und ihr Team der Sache Vet Klinik in Rumänien gesammelt. Es konnten unglaubliche 400 Euro gespendet werden!
Laura und ihr Team kümmern sich in Rumänien um Strassenhunde und -katzen, impfen und kastrieren sie kostenlos für die Halter! Sie klärt auf und versucht, die Situation vor Ort zu verbessern!
Erfahren Sie mehr über die Arbeit von Laura Fincu unter: www.facebook.com/sachevetclinic



März 2018: Equiwent Hilfe Mensch & Tier e.V.

Diesmal war Equiwent e.V. Schmiede ohne Grenzen an der Reihe! Ganze 350 Euro konnten wir zur Verfügung stellen.
Equiwent besteht aus Tierärzten, Hufschmieden, Tierpflegern und studierten Sozialarbeitern! Sie kümmern sich in Rumänien um Pferde und schulen dort Pferdebesitzer und Hufschmiede im Umgang mit ihren Pferden! Aktive langfristige Hilfe/Versorgung der Pferde vor Ort ist ihr Ziel!
Weitere Informationen finden Sie unter: www.equiwent.eu



Februar 2018: Galgo Hilfe e.V.

Die Sammelaktion des Monats Februar galt der Galgo Hilfe e.V. – wir konnten sagenhafte 400 Euro sammeln!
Die Galgo-Hilfe setzt sich für bessere Lebensbedingungen des Galgo Espanol & Co. in Spanien ein, rettet und vermittelt sie.

Weitere Infos unter: www.galgo-hilfe.de



Januar 2018: Laborkaninchenhilfe e.V.

Unsere erste Spendenaktion hat 120 Euro eingebracht und ging an die Laborkaninchenhilfe e.V.
Dieser Verein kümmert sich umfreigelassene Versuchskaninchen, nimmt sie auf, pflegt sie und vermittelt sie an ein liebevolles Zuhause.

Informationen hierzu erhalten Sie unter www.laborkaninchenhilfe.de




Welthundetag 2018


Zum Welthundetag am 10. Oktober gab es erneut eine großartige facebook-Aktion:
pro gepostetem Bild des eigenen Hundes spendet ROTPUNKT jeweils einen Euro für kleinere Tierschutzorganisationen, die es sich in der Hauptsache zum Ziel gesetzt haben, Hunde zu retten.
Es sind ca. 1700 Bilder zusammen gekommen! Wir runden das ganze jetzt auf 2.000 auf, das bedeutet, wir spenden 2.000 Euro an zwei Hundeschutzorganisationen! Wir wissen, jede Organisation kann es brauchen und wir haben bereits eine Liste gemacht mit Orgas, die wir jetzt nach und nach bei unseren Aktionen berücksichtigen werden!

Diesmal haben wir uns für eine ganze junge Organisation entschieden, die es sich nicht nur zur Aufgabe gemacht hat, Hunde aus Rumänien nach Deutschland zu vermitteln, sondern auch die unvermittelbaren, von Menschen oft schwer misshandelten Hunden, eine Chance auf ein Leben in Sicherheit und relativer Freiheit in ihrem Open Shelter zu geben. Dort leben die Hunde auf einem eingezäunten Grundstück und werden täglich mit allem versorgt! Futter, Medikamente und natürlich auch Liebe:

Die zweite Organisation ist Stray Animal Rescue! Hierbei handelt es sich um Tierärzte, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Streuner einzufangen, zu kastrieren und zu impfen , aber auch Kastrations-, Impf- und Chipkampagnen für die Hunde der Bevölkerung durchzuführen, um der Welpenflut entgegenzuwirken! Dies alles finanzieren Sie nur durch Spenden! 





Welttierschutztag 2018


Auch in diesem Jahr haben wir eine facebook-Aktion gestartet:
Pro gepostetem Beitrag eines Tier-Emojis gabs von ROTPUNKT 0,50 Euro. Es konnten gute 1.500 Kommentare gezählt werden!!! Wahnsinn! Und wir haben dann aufgerundet auf 2000 – somit gibt es 1.000 Euro für die Tiere. Jeweils 500 Euro gehen an: 

Pro Animale für Tiere in Not e.V., die sich nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, Polen, Italien, Spanien, Irland, der Türkei und Russland für den Schutz unterschiedlicher Tierarten einsetzen sowie für

Vier Pfoten, die sich ebenfalls weltweit für die Rechte der unterschiedlichsten Tierarten stark machen durch Aktionen, Petitionen, Adoptionen usw.





Katzenhilfe Salzachtal e.V.


Anlässlich des Fridolfinger Kinderfestes am 02.10.2018 haben wir der Katzenhilfe Salzachtal e.V. zwei Kartons mit insgesamt 12 Isolierkannen für die Tombola zur Verfügung gestellt. 

Hier ein Auszug des Original-Beitrags auf Facebook:

"Von der Firma ROTPUNKT Dr. Anso Zimmermann GmbH haben wir gleich zwei große Kartons mit nigelnagelneuen Thermoskannen erhalten. Dieser Firma haben wir eine Menge zu verdanken, im vergangenen Jahr hat sie mit einer Spende zum Welttierschutztag den Startschuss für unseren Verein mit finanziert. Knapp 200 kastrierte Katzen sind daraus entstanden 
Wir freuen uns sehr über das Feedback und wünschen dem jungen Verein alles Gute!



Spende Tierheim Bad Hersfeld


Ein Einbruch im Januar 2018 im Tierheim Bad Hersfeld hat einen immensen Sachschaden verursacht.
Wir von ROTPUNKT wollten ganz schnell helfen und haben kurzerhand 3.000 Euro gespendet.



WM-Gewinnspiel 2018


Und noch ein facebook-Gewinnspiel möchten wir hier vorstellen, deren Erlös den Tieren zu Gute kam:
Vom 14.06.2018 bis 15.07.2018 fand die Fußball WM in Russland statt! Anlass genug, auf das Elend der Streuner dort vor Ort aufmerksam zu machen! Wir wollten die Möglichkeit nutzen, und Gutes tun mit je einem Euro Spende pro Post wie der Spielstand zwischen Deutschland und Mexiko am Ende sein wird.

Es haben sich unglaublich viele beim Gewinnspiel beteiligt und so konnten am Ende insgesamt jeweils 500 Euro an sechs verschiedenene Organisationen gespendet werden:

Tierschutz miteinander e.V. – www.tierschutz-miteinander.de
TSV-Phelan e.V. – www.tierschutzverein-phelan.de
Tierschutzhunde Russland e.V. – www.tierschutzhunde-russland.de
Tierschutz Russland e.V. – www.hund-adoptieren.de
Russische Tiere in Not e.V. – www.russische-tiere-in-not.de
Hundehilfe Russland e.V. – www.hundehilfe-russland.de




Welthundetag 2017


Auch zum Welthundetag am 10.10.2017 dachten wir uns eine facebook-Aktion aus:
Von jeder an dem Tag im Onlineshop oder bei uns im Werk, verkauften Produkt (Isolierkanne/-flasche/Speisegefäß), sollten 3 Euro in den Spendentopf wandern, um an eine Hundeschutzorganistation übergeben zu werden.

Der Verein "Seelen für Seelchen e.V." konnte sich über 250 Euro freuen.




Welttierschutztag 2017


Zum Welttierschutztag am 04.10.2017 haben wir auf unserer facebook-Seite eine Aktion gestartet:
Für jedes Foto eines Vierbeiners, das unter unserer Aktion gepostet wurde, wollten wir jeweils 0,50 Euro spenden.
Unsere Follower haben sich mächtig ins Zeug gelegt und die Resonanz war riesig! Am Ende zählten wir 1.285 verschiedene Tier-Fotos. Da entschieden wir kurzerhand, dass jedes Bild 1 Euro bringen soll und rundeten ausserdem auf sagenhafte 1.500 Euro auf.
Die drei begünstigten Tierschutzorganisationen mit jeweils 500 Euro waren:
"Leben für Streuner e.V.", "Katzenhilfe Salzachtal e.V." und "Vox Animalis e.V."



Kleine Helden: Spende für das Kinderhospiz

Am 18.06.2018 haben wir unsere Spende in Höhe von 3.000 Euro an das Kinder- und Jugendhospiz Osthessens e.V. "Kleine Helden" überreicht.

Anlässlich unseres facebook-Gewinnspiels am Internationalen Kinder- und Jugendtag am 01.06.2018 wurde von ROTPUNKT pro Teilnehmer des Gewinnspiels ein Euro gespendet. 

Es sind etwas über 1.000 Kommentare eingegangen!

Wir haben auf 3.000 Euro aufgerundet und uns mit den Kleinen Helden über diese Riesen-Summe gefreut.

Vielen Dank für die tolle Führung und den Einblick, den wir heute bekommen haben! 
Wir waren sehr von der tollen Atmosphäre angetan!

Den Bericht lesen Sie hier: 
www.kleinehelden-hospiz.de/neuigkeiten/detailansicht/artikel/rotpunkt-spendet-3000-eur-anlaesslich-des-internationalen-kindertags.html



Kleine Helden erhalten Buntes für den Alltag

22.05.2018: Der Alltag im Kinderhospiz ist oft trist und eintönig.
Mit unseren 18 Kannen sorgen wir dafür, dass die Welt der kleinen Patienten ein bisschen Farbe bekommt.

Auch werden die neuen Kannen bei Veranstaltungen mit den Begleit-Familien und den Lehrgängen in der Ausbildungs-Akademie eingesetzt und sorgen immer für gute Laune.




ROTPUNKT ist Blühpate 2018


Wir sind der Meinung, dass wir Menschen die Bienen, Hummeln und Co. unterstützen sollten!
Deshalb hat ROTPUNKT seit dem 10.04.2018 eine Blühpatenschaft übernommen! 

Mit der Übernahme einer Patenschaft für eine Blühfläche von 1.000 m2 engagieren wir uns für das Wohlergehen der so wichtigen Tiere.

Weitere Informationen gibt es unter: www.mellifera.de/bluehpate




Kindergarten erhält viele bunte Kannen

03.03.2018: Der Kindergarten in der Hainstraße in Bad Hersfeld hat sich über ein paar knallbunte Isolierkannen sehr gefreut! 

Als Dank bekamen wir Selbstgebasteltes.

Wir sagen: "Vielen Dank für die kleinen gebastelten Männchen!"



Neue Kannen für die "Residenz Ambiente"


Am 01.02.2018 kam es aufgrund von Rauchentwicklung zu einem Feueralarm im Ambiente! Grund waren Isolierkannen von uns, die auf einer heißen Herdplatte standen! 
Wir dachten uns, wir ersetzen die verkohlten Isolierkannen. Denn das Ambiente ist schon seit Jahren treuer Kunde bei uns! 



Adventskalender für die Tafel Bad Hersfeld


Wir haben uns entschieden, einen "Adventskalender rückwärts" zu machen und haben Lebensmittel für die Bad Hersfeld Tafel gesammelt! Es ist ganz schön was zusammen gekommen! 

Am 21.12.2017 fand dann die Übergabe statt: sehr herzliche und dankbare Mitarbeiter haben sich riesig über die Spende gefreut.




Der Nikolaus bringt die Geschenke


Der Kindergarten in Niederaula durfte sich am Nikolaus-Tag über viele bunte Kannen von ROTPUNKT freuen. Damit der Tee auch ordentlich heiß bleibt.
Wir wünschen ganz viel Freude damit!



Kindertagesstätte „Pusteblume" feiert und bekommt Geschenke von uns
Und wie von einem Zauber wurden am Sonntagmorgen alle dunklen Wolken kurz zur Seite verschoben, das festliche Programm konnte wie geplant starten. Die Leiterin der Einrichtung, Ingrid Schmidt, bedankte sich zunächst bei den Elternbeiräten für die Organisation des Festes und erzählte ein wenig von früher. An den ehemaligen „Holzschuppen“ erinnerten sich auch die damals ersten Besucher des Kindergartens sowie Karsten Wettlaufer, der noch heute über seinen ersten Tag in der Gruppe schmunzelt.

Jaritz ist froh und zufrieden
Bürgermeister Volker Jaritz sagte stolz über die Entwicklung der Kindertagesstätte: "Ganztagsbetreuung und warmes Essen, jetzt noch neu gestaltete Räume, da könne man froh und zufrieden sein."
Solange die Erwachsenen redeten, warteten die kleinen Hauptpersonen ungeduldig auf ihren Auftritt – alle in blau gekleidet und aufgeregt. Mit Tanz und Gesang ging es im Stück um die Freundschaft ohne Grenzen.

„Es sind nicht die Farben, nur das Herz, das zählt.“
Diese Vorstellung und weitere zwei Tänze der Mädchengruppe begeisterten das Publikum und ernteten viel Applaus. Inzwischen brutzelten die Würstchen auf dem Grill, und viele Kuchen warteten auf die Gäste. Nach einer Snackpause stand noch einiges auf dem Programm: Zahnbürsten-Prägung, Kinderschminken, eine Olympiade und eine große Tombola.

… und wir von ROTPUNKT spendeten sehr gerne eine bunte Auswahl an Kannen, Flaschen und Speisegefäßen



2. Bad Hersfelder Tafelspiele 2017

Am 15.11.2017 hieß es wieder: Schlemmen bei der Veranstaltung "Bad Hersfelder Tafelspiele".

Das Team um den Sterne-Koch Patrick Spies zauberte beim Benefiz-Koch-Event wieder Leckeres und wir waren hin und weg vom Geschmack, dem Flair und den guten Gesprächen.



11. Behindertentag 2017

"Inklusion leben" als Leitspruch für den 11. Deutschen Behindertentag am 18. August 2017 in Bad Hersfeld.

Selbstverständlich haben auch wir wieder als Hauptsponsor unsere Isolierkannen und -flaschen am Marktplatz vorgestellt und es gab wieder lustige Spiele für Jung und Alt.


CSD Kassel 2016 – Anerkennung statt Toleranz

Am 20. August 2016 fand zum wiederholten Male in Kassel der Christopher Street Day statt. 
Dieses Jahr mit dabei! ROTPUNKT 

Frei nach unserem Motto „Color up your life“ bekennen auch wir Farbe und unterstützen den CSD mit einer Geld- und Sachspende.



10. Behindertentag 2016

Unter dem Motto "AndersSein vereint" fand am 8./9. Juli 2016 der 10. Deutsche Behindertentag in Bad Hersfeld statt.

ROTPUNKT war mit einem riesigen Stand vertreten. Es gab eigens dafür bedruckte Isolierkannen und jede Menge Spiel, Spaß und gute Laune.


Aktion Mensch 6. Mai 2016 in Bad Hersfeld

Als Hauptsponsor des „Behindertentages 2016 in Bad Hersfeld“ ist das Team von ROTPUNKT am 6. Mai vorab für die „Aktion Mensch“/„Mobil in der Region“ unterwegs gewesen und hat die Teilnehmer mobil begleitet. 

Die mehr als 10 Mitarbeiter nahmen sich gerne die Zeit, um Bad Hersfeld zu erkunden und hatten großen Spaß mit den jungen Menschen.

Wir freuen uns schon auf den Behindertentag!